bannerneu

Ein gut ausgefüllter Tag mit einer Skitour auf den Spielkogel. Bilder sagen mehr als Worte, deshalb: Film ab! Klar, unsere Challenges warteten auch noch auf uns. Nr. 2: eine Skulptur bauen Da der Pulverschnee keine Lust hatte, irgendwelche engeren Verbindungen einzugehen, haben wir uns auf eine negative Skulptur konzentriert, sprich ausgehöhlt stat...
​Auch wenn die Sonne bereits die meisten Hänge vom Schnee befreit hat, so gibt es sie noch immer: Die stillen, versteckten Täler die aussehen als hätte man sie mit Puderzucker bestäubt.Zum Glück, denn heute steht bei uns Schneeschuhwandern auf dem Programm! Schon früh am Morgen mit Stefan. Einen erfahrenen, charismatischen​ ...
Guten Abend! Da sind wir wieder. Heute können wir über die ersten beiden Erlebnisse der SnowSlow Olympiade berichten. Unser Tag begann damit, dass wir um 7.30 Uhr eine Frühstücksbox zum Chalet gebracht bekamen und ausgiebig und lecker Frühstücken konnten.Anschließend trafen wir uns um 9 Uhr am Wolligger Sports und bekamen alles, was wir für das Sch...
​Unser Freitags Program begann im Skiverleih Sportzentrum Papistock in Oberammergau, wo wir einen Berg an besten Skiern in´s Auto packten. Schade eigentlich, dass wir unsere Misserfolge nicht auf das Eqipment schieben konnten...  So düsten wir mit Arvis nach Graswang, um unsere erste Skilanglauf Lehrstunden in Angriff zu nehmen.Wir s...
Unsere Herausforderung war es, nicht nur uns sondern auch einen Hornschlitten 2,1 km zur Würfele-Hütte zu schleppen. Doch es kam anders ... zugegeben: als wir von DIESER Challenge erfuhren, war uns schon etwas mulmig in der Magengegend. Wir sollten einen rund 50 kg schweren (glaub ich) Hornschlitten 2,1 km mit nach oben zur WÜRFELEHÜTTE nehmen. Dor...
eine wunderschöne genüssliche und informative Schneeschuhwanderung im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern erwartet uns SCHNEESCHUHWANDERUNG IM NATIONALPARK HOHE TAUERNDie Anfahrt zum LUCKNERHAUS gestaltete sich ziemlich kurvig. Gut, dass wir das nicht zu Fuß gehen mussten. Die schöne Mautstraße entlang, vorbei an gefühlten unzähligen Bergbauernhöf...
Heute gehts zum Eisstockschießen. Wir haben keine Ahnung was uns erwartet, und sind schon riesig gespannt. Los gehts :) In der Mittenwald Arena werden wir freundlich in Empfang genommen und ohne große Umschweife in der Kunst des Wintersports unterrichtet.Aufgeteilt in verschiedene Mannschaften geht es auch recht schnell zur Sache. Micha ist so...
Heutiges Programm der Olympioniken: Großarltaler Fünfkampf Nr. 1: Aufwärmen mit Pferdeschlittenfahrt Vom Großarltaler Skizirkus vorbei am Bergsteigerdorf Hüttschlag hinein in den beschaulichen Talschluss, der zwischen November und Februar gar keine Sonne abkriegt. Unsere Waldarbeiterinnen, ein Noriker-Mama-Tochter-Gespann, haben uns glöckchenschell...
Rund vier gemütliche Autostunden Anfahrtszeit bei strahlendem Sonnenschein und grandioser Fernsicht - und schon sind wir am Ziel: Matrei in Osttirol
Hallo Winterfreunde!Zu Anfangs wollen wir uns recht herzlich bedanken, dass wir im Namen von Best of Winter den Nationalpark Hohetauern besuchen und für euch erkunden dürfen.Da der Nationalpark Hohetauern mit 1.856 km² unberührter Natur etwas zu groß ist, um alles für euch zu erkunden und darüber zu berichten, werden wir die Gemeinde Mallnitz in Kä...
Das Außenthermometer am Auto zeigt -8 CEndlich ist es soweit, der Winter ist auch bei uns eingetroffen und pünktlich zu den frostigen Temperaturen starten wir unser Winterabenteuer bei der Slow Snow Olympiade.Das Auto ist voll geladen mit Foto-Equipment und die Fahrt geht durch den Nebel immer weiter Richtung Süden bis der Himmel plötzlich aufreißt...
​Einen wunderschönen guten Morgen! Weder Kälte noch frühe Stunde halten uns auf und wir stapfen zu Sonnenaufgang unserer Challenge entgegen. Danke an Arvis für die Inspiration des Kälteschocks am Morgen!Und jetzt schnell zum Frühstück, damit wir gestärkt in das heutige Programm starten können: einen Langlaufkurs!
Back to Top