bannerneu

Die Rodelbahnen in Berchtesgaden und Umgebung

BGL Rodeln 10

Rodeln hat eine lange Tradition: Früher nutzten die Bergbauern den Rodel, um schnell ins Tal zu kommen, heute steht der Spaß im Vordergrund. Und der ist garantiert auf den kilometerlangen Rodelbahnen durchs verschneite Bergland. Die Rodelbahnen in Berchtesgaden zeichnen sich durch verschiedene Schwierigkeitsgrade und unterschiedliche Längen aus. Der Hirscheckblitz im Bergsteigerdorf Ramsau und die Rodelbahn Obersalzberg bieten außerdem die Möglichkeit des Aufstieges mit einer Sessel- bzw. Seilbahn. Oder begeben Sie sich auf die Spuren der Profis: An der Kunsteisbahn am Königssee wartet das Rennbob-Taxi auf die Wagemutigen.

Foto: ©Berchtesgadener Land Tourismus

www.berchtesgaden.de/winter/rodeln-schlitten-fahren

 

Back to Top