bannerneu

JAN
26

Hoch hinaus

BOW-1001

Das beste kommt zum Schluss. Ganz nach diesem Motto geht es heute mit der Karwendelbahn auf 2244m ü. NN.
Das Wetter ist viel besser als es der Wetterdienst vorhersagt, und so genießen wir den Panoramaweg sogar noch im Sonnenschein.
Auch die Tierwelt meint es gut mit uns und zeigt sich nochmal von seiner schönsten Seite. Gämsen klettern über schroffe Felsen, Alpenschneehühner suchen zwischen letzten Grasbüschel nach Nahrung und weit hoch über uns ziehen 2 Steinadler gemütlich Ihre Kreise.

Weiterlesen
JAN
25

Auf der Suche nach dem letzten Schnee

Auf der Suche nach dem letzten Schnee
​Auch wenn die Sonne bereits die meisten Hänge vom Schnee befreit hat, so gibt es sie noch immer: Die stillen, versteckten Täler die aussehen als hätte man sie mit Puderzucker bestäubt.Zum Glück, denn heute steht bei uns Schneeschuhwandern auf dem Programm! Schon früh am Morgen mit Stefan....
Weiterlesen
Markiert in:
JAN
24

Wettkampf auf dem Eis

Wettkampf auf dem Eis
Heute gehts zum Eisstockschießen. Wir haben keine Ahnung was uns erwartet, und sind schon riesig gespannt. Los gehts :) In der Mittenwald Arena werden wir freundlich in Empfang genommen und ohne große Umschweife in der Kunst des Wintersports unterrichtet.Aufgeteilt in verschiedene Mannschaften geht ...
Weiterlesen
JAN
24

Von Hirschen und Sternen

Von Hirschen und Sternen
Das Außenthermometer am Auto zeigt -8 CEndlich ist es soweit, der Winter ist auch bei uns eingetroffen und pünktlich zu den frostigen Temperaturen starten wir unser Winterabenteuer bei der Slow Snow Olympiade.Das Auto ist voll geladen mit Foto-Equipment und die Fahrt geht durch den Nebel immer weite...
Weiterlesen
JAN
09

Michael und Carsten erleben die SnowSlow-Olympiade in der Alpenwelt Karwendel

portrait

Michael und Carsten aus Kirchheim Teck erleben die SnowSlow-Olympiade in der Alpenwelt Karwendel. So haben sie sich beworben:

"Hallo Verena Weiße,

Die SlowSnow Olympiade ist wie für uns gemacht. Unsere Liebe zum Schnee, unsere Kreativität und Lebensfreude, gepaart mit dem Ehrgeiz Dinge anzupacken und diese nicht „schnell", sondern „richtig" zu machen, macht uns zu den perfekten Kandidaten.

Weiterlesen
Markiert in:
Back to Top